«

»

Nov 09 2016

#BiP16 ChariTea & Leomonaid – Um etwas zu bewegen, einfach am Schraubverschluss drehen…

Trinken hilft!

Und das ganz ohne Promille und Katerstimmung, sondern mit einem guten Gefühl im Bauch – so oder so!

ChariTea & Lemonaid stellte auf dem #BiP16 jedem Blog eine ganz Kiste zur Verfügung:

ChariTea&Lemonaid Flaschen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und na, wem ist’s aufgefallen? Klar, die Katze steht mal wieder voll auf die beiden Wortspiele 😉

Der ausgeklügelte Trage-Karton brachte mit…

 

von ChaiTea (Preis pro Flasche ca. 1,60 €):

  • 1 Flasche ChariTea “red”

Aufguss aus Rooibos-Tee, Agavendicksaft, Passionsfruchtsaft, Holundersaft

  • 1 Flasche ChariTea “green”

Aufguss aus Grüntee und Ingwer, Agavendicksaft, Honig, Zitronensaft

  • 1 Flasche ChariTea black”

Aufguss aus Schwarztee, Agavendicksaft, Zitronensaft

 

von Lemonaid (Preis pro Flasche ca. 1,60 €):

  • 1 Flasche “Lemonaid”

Wasser, Limettensaft, Rohrzucker, Kohlensäure

  • 1 Flasche Lemonaid “Maracuja”

Wasser, Maracujasaft, Rohrzucker, Limettensaft, Mangosaft, Kohlensäure

  • 1 Flasche Lemonaid “Blutorange”

Wasser, Blutorangensaft, Rohrzucker, Grapefruit-, Zitronen-, Orangen-, Kirschsaft, Kohlensäure

 

Zubehör:

  • 2 Aufstäze für’s Upcycling zum “Salz- und Pfefferstreuer” ( Preis 6,- €)
  • 1 Pumpaufsatz für’s Upcycling zum “Seifenspender” (gerade nicht erhältlich)
  • jede Menge Aufkleber, Infoflyer und eine kleine Vereinszeitung

Um etwas zu bewegen, einfach am Schraubverschluss drehen

ChariTea&Lemonaid Paket

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In die Flasche kommen uns nur biologisch angebaute und vegane Fairtrade-Zutaten aus aller Welt.

Keine Chemie, kein Schnickschnack!

Jeder verkaufte Tee unterstützt mit 5 Cent den Lemonaid & ChariTea e.V. der sich für Sozialprojekte in den Anbauregionen einsetzt. So konnten bislang mehr als 1.200.000,- Euro für Schulen, Solarprojekte und viele weitere Initiativen in Südafrika, Sri Lanka und Südamerika gesammelt werden.

Aber auch städteweit direkt vor Eurer Haustüre lassen sich immer wieder Projekte rund um die Pfandkiste finden.

Immer nach dem Prinzip: Hilfe zur Selbsthilfe.

Tolle Kiste!

© ChariTea – Pflanzkiste

 

Das erste Mal über ChariTea & Lemonaid bin ich in einem Sommer in einer Event-Gastronomie gestolpert…

Upcycling ist bei diesen beiden ein großes Thema.

Ich steh drauf! Nein, eigentlich habe ich drauf gesessen – klingt komisch, ist aber so 😉

 

 

Zusammen mit den Alsterdorfer Werkstätten, einer Hamburger Einrichtung für Menschen mit Handicap, machen wir aus unseren leeren Getränkekisten seit Jahren schicke & flexible Möbelstücke.

Tische, Tresen, Bänke, Hocker … wir haben sogar schon mal eine ganze Fussballarena aus Kisten gebaut. Kann sich ein jeder easy selber basteln – oder einfach in unserem Merch-Shop bestellen.

 

Werdet zum Ghostbastler

Damit das Upcycling auch zuhause gelingt, braucht niemand die Flaschen in den Glaskontainer werfen.

Mit dem Zubehör, das ebenfalls im Shop erhältlich ist, lassen sich mit den Ghostbastlern tolle Dinge bauen:

Seifenspender, Lampen, Salz- und Pfefferstreuer, Essig- und Ölflaschen, Zuckerstreuer… der Kreativität ist keine Grenze gesetzt!

ChariTea&Lemonaid Upcycling Zubehör

ChariTea&Lemonaid Upcycling Zubehör

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr kennt mich mittlerweile und wisst, dass Fela immer auf sinnige Konzepte mit Herz und Köpfchen steht.

Klar, dass ChariTea & Lemonaid da in erster Linie meine Aufmerksamkeit hatten – aber Fela liebt ja auch Tee und ist ein Geschmacksgenießer: sowohl die Teas als auch die Lemonaides haben mich da vollkommen überzeugt!

Fruchtig, mild, bekömmlich, OBERLECKER – mein Liebling ist hier mal wieder der CHARITEA BLACK!

Die wird es in diesem Haushalt und auswärts klar öfter geben und eins kann ich Euch flüstern, Ihr findet die tollen Getränke sogar beim “Schweden” – also, wenn Ihr wieder mal dort seid, denkt einfach dran und unterstützt großartige Projekte!

In diesem Sinne: Bleibt fair und trinkt Euch glücklich!

Eure Fela

rp_Fela-Avatar1-150x150.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank an ChariTea & Lemonaid für das kosten- und bedingungslose Sponsoring des #BiP16.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>