«

»

Nov 04 2016

#BiP16 OXO Good Grips Lebensmittelwaage – Ihr wurdet gewogen und gemessen… und für gut befunden!

OXO begann mit ein paar einfachen Fragen

OXO Küchenwaage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum schmerzen beim Gebrauch normaler Küchenutensilien die Hände? Warum kann es keine richtig bequemen Utensilien geben, die einfach zu benutzen sind?

Der Mann, der diese Fragen stellte, war Sam Farber, ein Unternehmer in der Haushaltswarenbranche. Ihm war aufgefallen, dass seine Frau Betsey Schwierigkeiten hatte, normale Küchenutensilien zu halten, da sie unter einer leichten Arthrose an den Händen litt und er sah eine Gelegenheit zur Entwicklung von komfortableren Kochutensilien, die allen Benutzern zugute kommen würden. Sam kam aus dem Ruhestand zurück und wandte sich mit dieser Herausforderung an die Designfirma Smart Design. Im Rahmen der anfänglichen Nachforschungen, zu denen auch die Befragung von Verbrauchern, Köchen und Einzelhändlern gehörte, wurde die renommierte Gerontologin Patricia Moore miteinbezogen, um die Anforderungen von Benutzern mit besonderen Bedürfnissen besser zu verstehen.

 

Alle Produkte wurden nach dem Konzept des universellen Designs (wird auch als integratives Design – im Englischen auch bekannt als Inclusive Design) entwickelt, eine Philosophie, nach der Produkte so gestaltet werden, dass sie von so vielen Leuten wie möglich benutzt werden können. Das Konzept des universellen Designs bezieht alle Benutzer mit ein, indem es beim Designprozess so viele Anforderungen wie möglich berücksichtigt. Für OXO bedeutet das die Entwicklung von Produkten für Jung und Alt, Männer und Frauen, Links- und Rechtshänder und viele Menschen mit besonderen Anforderungen.

 

So stellte sich OXO für das #BiP16 vor und Fela durfte sich aussuchen:

OXO Good Grips Waage mit abziehbarer Anzeige für 5kg für 49,99 €

OXO Küchenwaage Detail Bedienfeld

Waage mit Display beleuchtet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Produktspezifikationen und Bedienungsanleitung sind leider nur auf englisch erhältlich – ich bemühe mich, das Wichtigste korrekt wieder zu geben:

 

  • Die Anzeige kann von der Basis abgezogen werden, um das Überschatten durch große Teller und Schüsseln zu vermeiden – und das lästige Verrenken beim Ableseversuch, sehr rückenfreundlich
  • Durch die optionale Hintergrundbeleuchtung (zu- und abschaltbar) und die große Anzeige der Zahlen ist die Waage einfach abzulesen – ebenfalls sehr ergonomisch
  • Die Tarafunktion erlaubt das Tarieren der Waage vor dem Wiegen weiterer Zutaten
  • Die Edelstahlplatte kann zum einfachen Reinigen entfernt werden
  • Einfache Aufbewahrung durch schmale und kompakte Größe
  • Ein Zähler zeigt das verbleibende Fassungsvermögen an in Pfund (lbs) und Kilogramm (kg)
  • Kapazität 5kg (Digital Anzeige in 1g Schritten)
  • 4 AAA Batterien im Lieferumfang enthalten
  • Abmessungen: 28,6 x 21,8 x 5,4 cm
  • Gewicht: 1,1 kg

 

OXO Küchenwaage Bedienfeld

Waage mit Display Tageslicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine kleine Anekdote noch zum Schluss:

Der Gründer von OXO, Sam Farber, hat den Namen „OXO“ gewählt, weil dieser immer „OXO“ bleibt, egal, ob er von links nach rechts, von oben nach unten, auf dem Kopf stehend oder von hinten nach vorne gelesen wird.

Wir haben schon viele verschiedene Aussprachevarianten gehört. Die offizielle Aussprache lautet „Ox-Oh.“

 

… und wenn Ihr wollt auch noch etwas auf die Augen: Das Produktvideo auf YouTube:

 

 

Fazit:

Die Testkatze ist als küchenverrückter Koch- und Back-Junky absolut verliebt in diese Waage.

Das Design ist schlicht, elegant und funktionell. Die Qualität überzeugt – gerade auch in dem empfindlichen Bereich des abnehmbaren Bedienfeldes. Diese Waage hält mit Sicherheit auch bei meinem Hochfrequenzgebrauch länger durch als ihre Vorgängerin!

Zudem begeistert mich die Herangehensweise von Sam Farber und die Idee des „integrativen Designs“ – gerade weil auch ich mittlerweile berufsbedingt mit „Menschen mit besonderen Bedürfnissen“ zu tun habe…

Fela wird ab jetzt OXO öfter in Er“wägung“ ziehen und dankt herzlich für das Sponsoring des BiP16.

In diesem Sinne: Seid bewogen… und tut Euch (und anderen) etwas Gutes 😉

Eure

rp_Fela-Avatar1-150x150.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>