«

»

Aug 31 2016

#BiP16 – Relaxation Drink „rest“ , alles – nur kein Energydrink

Immer 100% und mehr geben, ob im Haushalt, im Job oder in der Familie. Oft bleibt die Entspannung auf der Strecke – keine Zeit, keine Lust oder einfach zu müde. Schnell greift man da zu einem Energy Drink um sich weiter zu pushen , aber wie wäre es einfach mal damit zu einem Drink zu greifen der einem Entspannung bringt ?

rest-relaxations-drink

rest Drink möchte genau dies bewirken – Entspannung für Zwischendurch !

  • Leckerer Drink auf Frucht- und Direktsaftbasis
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • Ohne Koffein
  • Ohne Konservierungsstoffe oder Farbstoffe
  • Vegan

Inspiriert wurde der rest Drink von der ruhigen und entspannten Atmosphäre in Schottland. Der Gedanke war : „Von dieser entspannten Lebensweise sollten möglichst viele Menschen profitieren“

In der damaligen WG Küche in Karlsruhe tüftelten Haris Halkic und Christoph Klingler dann am Grundrezept für rest.

Nach dem Studium zog es die beiden nach Berlin um sich  voll und ganz auf das Startup zu konzentrieren und natürlich um die Welt zu entspannen!

Inhaltsstoffe: Wasser, Orangensaftkonzentrat (17%), Cranberrysaftkonzentrat (9%), Zucker, Ingwerdirektsaft, Kohlensäure, Schisandraextrakt, Passionsblumenextrakt, Sumawurzelextrakt, natürliches Limettenaroma

Den „Chillfaktor“ geben hier 3 besondere Zutaten:

  • Shisandrabeere – kommt aus China und wird dort Wuweizi genannt was übersetzt „die Frucht der fünf Geschmäcker“ oder auch „die Frucht der fünf Elemente“ bedeutet. Sie wird seit Jahrhunderten benutzt wird um Stress zu reduzieren und Konzentrationsschwäche zu verringern
  • Passionsblume – schon die Azteken haben sie als Heilpflanze eingesetzt. Sie wird gegen Anspannung, Schlafstörungen und Unruhezustände eingesetzt. Die Früchte mancher Passionsblumen Arten kann man essen, sie heißen Maracuja oder Grenadillen.
  • Sumawurzel – gilt bereits seit über 300 Jahren bei den Ureinwohnern der Regenwälder als wichtiges Allheilmittel. In diesem Drink ist sie gelandet wegen ihrer Wirkung dem Körper zu helfen, psychischen Stress zu vermeiden und sich Stresssituationen besser anzupassen

 

rest-drink

Wir haben den „Pause Knopf“ gedrückt und den Drink getestet.

Ich hätte nicht erwartet das es rötlich-orange aus der Dose sprudelt, meine Vermutung war eher in Richtung bläulich oder grünlich.

Absolut umgehauen wurde ich vom Geschmack. Orange, Ingwer und Limette ließen mich auf etwas saures oder bitteres warten, aber weit gefehlt. Der Drink erinnert ein wenig an Ginger Ale mit einem großen Schluck Orangensaft und einem gutem Schwung süßer Cranberrys. Rest Drink ist wirklich überraschend und gar nicht so wie erwartet oder vermutet. Es ist einfach wirklich lecker, gelungen und harmonisch abgestimmt.

 

Danke rest Drink für das entspannende Geschmackserlebnis und das kosten- und bedingungslose Sponsoring eures Drinks zum Bloggertreffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>