«

»

Mrz 05 2017

#BloggerbyHelene – Lacosmea Cosmetics , Manufaktur für frische Naturkosmetik

Viele schwören auf Naturkosmetik und jeder Hersteller will etwas besonderes sein oder etwas ganz spezielles entwickeln was ihn von der Masse abhebt. Ob es immer so gelingt wie es sich die Firmen vorstellen kann keiner von uns „Otto-Normal“ Verbrauchern so genau beurteilen.

Hier stelle ich euch jetzt eine Firma vor welche ihre Produkte erst herstellt, wenn ihr sie bestellt –

Lacosmea Cosmetics

Das besondere an Lacosmea?
Jedes ihrer Produkte wird erst hergestellt, wenn es bestellt wird. Somit wird eine Frische angeboten, die es sonst nirgends zu kaufen gibt. Die Zeitspanne (Herstellung bis Lieferzeit) beträgt übrigens 7-10 Tage.
Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es Produkte für jeden Hauttypen gibt.
Ein Großteil der verwendeten Kräuter und Pflanzen wird im firmeneigenen Garten angebaut , somit kann genau kontrolliert werden, was letzten Endes zur Herstellung des Produkts genutzt wird. Diese werden also im BIO-zertifizierten Gärten angebaut, geerntet und anschließend extrahiert oder destilliert.

Gesichtswasser für fettige Haut

Das Gesichtswasser soll  die Haut stärken und einen frischen, reinen Teint verleihen. Ein hoher Anteil an Aloe Vera spendet Feuchtigkeit. Grüner Tee, Lavendelblüten und Zitronengras kräftigen die Haut und machen sie geschmeidig. Außerdem wirken diese Kräuter-Auszüge antibakteriell, antiseptisch und entzündungshemmend. Alles in allem soll es der Haut einen zusätzlichen Schutz.bieten.

Anwendung:
Nach der Reinigung der Haut, das Gesichtswasser auf einen Wattepad sprühen und über die Haut streichen. Ideal auch zur Erfrischung zwischendurch: Bei geschlossenen Augen im Abstand von 20 cm auf die Haut sprühen und einziehen lassen.

Inhaltsstoffe:
Aloe-Vera-Saft*, Hydrolat aus Grünem Tee*, Lavendelhydrolat*, Zitronengrashydrolat*, Salbeihydrolat*, Alkohol*,Zitronengrasöl*
* kbA (kontrolliert biologischer Anbau)

 

Peeling-Maske

Mit natürlichen Enzymen aus Ananas- und Papaya-Extrakt kann die Haut sanft gereinigt werden. Hautschüppchen werden schonend entfernt, und die Hauterneuerung wird gefördert.
Die Maske ist für jeden Hauttyp geeignet.

Anwendung:
Das Pulver im Verhältnis 1 Teil Pulver zu 1 Teil Wasser anrühren, bis eine geschmeidige Paste entsteht. Diese Masse auf die Haut auftragen und ca 8 – 15 Minuten einwirken lassen, danach gründlich mit warmen Wasser abwaschen.
30 g Pulver reichen für ca 2-3 Anwendungen im Gesicht. Soll Dekolleté, Hals und Gesicht behandelt werden, muss das ganze Pulver verarbeitet werden.
Tipp: Das Wasser dosiert zum Pulver geben, damit die Maske nicht zu dünnflüssig wird

Inhaltsstoffe:
Weiße Tonerde, Kieselgur, Tonmineral, Titandioxid, Maltodextrin, Ananas-Fruchtextrakt, Papaya-Fruchtextrakt

 

Fazit:

Die Idee und das Konzept finde ich toll. Die Preise sind nicht ohne, aber wenn die Produkte wirklich erst frisch , bei der Bestellung, hergestellt werden und wirklich so sehr auf Natürlichkeit geachtet wird, dann kann man es als akzeptabel ansehen.

Die Maske war wirklich klasse. Es roch wie ein leckerer Früchtecoctail. Wenn man sich an die Anleitung hält und nicht alles husch-husch macht bekommt man eine schöne geschmeidige Masse hin, das auftragen war auch schön einfach. Während der Wartezeit trocknete die Maske etwas an und es fühlte sich für mich so an als ob meine Haut etwas spannen würde. Nach dem abwaschen war davon nichts mehr zu spüren und meine Haut fühlte sich erfrischt und toll an.

Das Gesichtswasser hat es leider nicht bis in mein Gesicht geschafft. Bevor ich so etwas teste müssen meine Hände immer erst dran glauben 😉 Beim Kontakt mit meinen Händen, merkte ich sofort ein brennen und ein jucken, was auch nach dem abwaschen noch kurz anhielt. Nach dieser Erfahrung habe ich nicht weiter getestet. Meine Haut mochte diese Zusammenstellung an Inhaltsstoffen leider nicht, was nicht heißen muss das es grundsätzlich ein schlechtes Produkt ist. Jeder Mensch reagiert da halt anders.

Danke Lacosmea für die Produkte

∼∼∼

Produkte frisch wie auf dem Obst- und Gemüsemarkt

∼∼∼

-----------------------------------------------
*gesponserter Beitrag, Werbung*
Das oben vorgestellte Produkt/die Produkte wurde/n mir von der genannten Firma für diesen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, dies hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung
Meine Erfahrungsberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wider, ebenso wie meine eigene und ehrliche Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>