«

Mai 17 2017

Produkttest – E T S D S B / Neuzeller Kloster-Bräu

Hallo und herzlich Willkommen zur ersten Folge von ETSDSB 😉

6 Kandidaten aus dem Neuzeller Kloster Bräu stellen sich der Wahl des super „Biers“

Die Jury besteht aus 4 Personen die mehr oder weniger gerne Bier trinken 😀

Dennis: Trinkt gerne sein V. probiert aber auch immer wieder neue Sorten

Rene: Pilsken hier und Pilsken da, bei neuen Geschmäckern ist er auch schnell parat

Yvi: Ach was soll man mit Bier, besser es rumst im Kopf 😉 , trotzdem hat sie sich todesmutig als Jurymitglied für diese Show gemeldet 😀

Eva: Wenn Bier dann lieber Mix-Varianten, sie erweitert aber auch gerne ihren Horizont 😀

Alle 4 sind sich in einer Meinung : Ein Bier darf gerne was kräftiger sein, nur nicht bitter oder penetrant

Nun werfen wir einen Blick auf die Kandidaten hier bei

eppis-testlounge such das super Bier

Die Kandidaten:

Schwarzer Abt – Das Schwarzbier

Imperial Porter – Ein tiefschwarzes kräftiges Stout

Kirsch Bier – Das Rubinrote unter den Natur-Bieren

Himmelspforte – Die natürliche rote Kult-Brause

Kartoffel Bier – Das Bodenständige unter den Natur-Bieren

Ginger Bier – Mit Ingwer veredeltes Bier

 

Schwarzer Abt

Ich bin ein geheimnisvolles, tiefdunkles Schwarzbier und einer cremigen Schaumkrone. Edle Kaffeebohnen und ein röstmalziger Geschmack gepaart mit einer einfühlsamen Süße im Abgang, machen mich zum perfekten Gewinner “

Alkoholgehalt: 3,9 %, Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Invertzuckersirup, Hopfen

Das meint die Jury:

Lieber Abt, du klingst wirklich lecker, leider hat uns dein kräftiger Geruch schon abgeschreckt. Deine Kaffeenoten kommen gut durch nur bist du für uns im Nachgeschmack einfach zu bitter

Leider bist du nicht im Finale

Imperial Porter

“ Tiefschwarzen Farbton ist meine Farbe und ich bin eine köstliche Herausforderung. Ein würziges Feuerwerk aus Röst- und Malzaromen verleihen mir einen kräftigen Geschmack. Ich besitze Charakter vom ersten bis zum letzten Schluck “

Alkoholgehalt: 8,1 % Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Ob die Jury dir da zustimmt ?

 
Hey Porter, dein Auftritt ist ja wirklich selbstsicher 😀
Im ersten Moment denken wir alle “ Oh, toll ! “ aber im Nachgeschmack hast du uns total enttäuscht. Schade das nach so einem tollen Auftritt dein Abgang zu kräftig und zu bitter ist.

Leider schaffst du es heute nicht in das Finale

Kirsch Bier

“ Ich bin das zauberhafte Ergebniss wenn sich Kirschsaft und Bier treffen. Mit meinem hopfigen und kirschig-fruchtigen Abgang , verzaubere ich eure Geschmacksknospen „

Alkoholgehalt: 4,8 %, Zutaten: Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfen), Kirschmuttersaft, Invertzuckersirup

Ob du die Jury wirklich verzaubern konntest, erfährst du jetzt:

Oh Kirschi, dürfen wir dich so nennen ? 😉

Also, du hast es uns echt nicht leicht gemacht, wir sind uns bei dir nicht ganz einig. Deine kräftige Biernote und der säuerliche Kirschgeschmack haben und wirklich verzaubert. Du bist kein „Mädchen“ für immer und überall, aber für zwischendurch als besonderes Geschmackserlebniss bist du schon ein feines Leckerchen.

 Willkommen im Finale

Himmelspforte

“ Hier kommt der Engel im himmlischen, himmbeerroten Gewand. Lieblich und prickelnd verführe ich eure Gaumen, das ganze gepaart mit einem feinen Kirschgeschmack. Ich bin die fruchtige Offenbarung ohne Alkohol. “

Zutaten: Wasser, Invertzuckersirup, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, färbende Pflanzenkonzentrate (schwarze Karotte, Färberdistel), Aroma

Wow, das war eine glänzende Vorstellung. Mal schauen was die Jury meint

Wir sind geblendet von deiner Anmut. Himmelspforte du hast echt nicht zu viel versprochen. Du weist wer du bist und stehst auch dazu. Als „Kücken“ in der Runde, waren wir erst skeptisch ob du überhaupt hier rein passt. Wir bereuen unsere Entscheidung nicht das du dabei bist. Du bist erfrischend und fruchtig und dein Maß an Kohlensäure macht dich, eiskalt, zu einem tollen Erfrischungsgetränk.

 Willkommen im Finale

Kartoffel Bier

“ Helle Farbe und eine kräftige Schaumkrone prägen mich. Ich bin der weiche Typ mit einer milden und Zarten Kartoffelnote, trotzdem sollte man meine enorme Vielschichtigkeit mit den angenehmen und würzigen Akzenten nicht ausser acht lassen. „

Alkoholgehalt: 4,5 %, Zutaten: Pilsner (Wasser, Gerstenmalz, Hopfen), Kartoffelsaft

Hier kommt das Fazit der Jury

Du bist uns schon ein Schlawiener, riechst wie ein normales Pils stößt uns aber leider bitter im Nachgeschmack auf. Wir haben mit einer besseren Leistung gerechnet.

Leider bist du nicht im Finale

Ginger Bier

“ Facettenreich im güldenen Gewand mit einer hellen Schaumkrone komme ich daher. Harmonisch steckt der leicht scharfe Ingwer in mir. Ich bin eindeutig Finessenreich und fruchtig.scharf. „

Alkoholgehalt: 3,6 %, Zutaten: Helles Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfen), Invertzuckersirup, natürlicher Ingwerextrakt, Zitronensaftkonzentrat, Aroma

Auch der letzte Kandidat bekommt nun die Meinung der Jury zu hören

Also Ginger, zuerst dachten wir das du einfach nur eingebildet bist, aber du hast nicht zu viel versprochen. Bei dir riecht und schmeckt man den Ingwer gut raus, diese leichte Biernote im Abgang rundet alles super ab. Du schmeckst besser als du im ersten Moment duftest, eiskalt bist du ein Hit

 Herzlich willkommen im Finale

 

 

 

Fazit:

Gewonnen hat *trommelwirbel*

die Himmelspforte 😀

Es war der Alkohol der uns auf diese „Schnaps“-Idee gebracht hat, besser gesagt Rene hat schuld 😀 . Manchmal sollte man einfach aus der Reihe tanzen und das klappt mit den verschiedenen Sorten sehr gut. Mit einem „echten“ Finale wurde es leider nichts mehr da wir nach den Probeschlückchen, dann doch noch alle Flaschen leer gemacht haben. Wir sind uns aber sicher das die Himmelspforte ihren weg in unsere Kühlschränke finden wird. Die Geschmäcker sind zum Glück ganz verschieden und so bleibt mir nur noch zu sagen : Probiert euch am besten selber durch das Sortiment. Am besten geht das mit einer selbst zusammen gestellten Probier Kiste 😀

 

Danke Neuzeller Kloster-Bräu für dieses tolle Geschmackserlebniss 😀

-----------------------------------------------
*gesponserter Beitrag, Werbung*
Das oben vorgestellte Produkt/die Produkte wurde/n mir von der genannten Firma für diesen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, dies hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung
Meine Erfahrungsberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wider, ebenso wie meine eigene und ehrliche Meinung!

 

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Petra Helene

    cooler Test 🙂
    Ich habe es mit Freude gelesen !!
    Und von dem Kartoffel Bier hätte ich mir weit mehr versprochen

    1. Eva
      Eva

      Danke 😀 Wir hatten es uns auch besser vorgestellt. Aber es gibt bestimmt Liebhaber auch für diese Sorte 😀

  2. Perdita

    Lach – Sehr Cool!!!
    Bei mir hätte vermutlich das Kartoffelige die Schaumkrone vorne.
    LG Perdita ( Biertrinkerin vor dem Herrn ) 🙂

    1. Dennis
      Dennis

      Hatten uns das sehr interessant vorgestellt aber das ging leider nach hinten los durch das doch sehr bittere.. Aber was solls hat nun mal jeder einen anderes Geschmack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>