«

»

Mai 07 2014

Rossmann – Neu von Max Factor: Lipfinity – Brillante Lippenfarben

483920e2f63a24165f870463ed9d2cb3_40819

 

Lippenstift ist nicht gleich Lippenstift und wer einmal den passenden gefunden hat, bleibt ihm auf ewig treu. Schön, wenn es ihn dann auch noch in neuen Farben gibt. So auch beim Bestseller Lipfinity von Max Factor. Rechtzeitig zur Frühling/Sommer-Saison erscheint der lang anhaltende Lippenstift im neuen, edlen Verpackungsdesign, mit innovativem Applikator und vielen aufregenden Farbnuancen.

 

 

MaxFactor_Lipfinity_Packshot

Max Factor Lipfinity: Die Lipfinity Trendnuancen wurden exklusiv von Max Factor Global Creative Design Director Pat McGrath ausgewählt. Dank des verbesserten Applikators und des 2-Komponenten-Systems verleiht Lipfinity noch präzisere und gleichmäßigere Lippen-Looks – für bis zu 24 Stunden Halt.

Der Applikator: Die leicht gebogene und an die natürliche Lippenform angepasste Oberfläche ermöglicht einen viel dünneren, gleichmäßigeren Farbauftrag, sodass die Lippenfarbe länger hält. Die präzise Spitze sorgt selbst an den Lippenkonturen und in den Lippenwinkeln für einen genauen Auftrag.

2-Komponenten-System:
Lipfinity wird in zwei Schritten aufgetragen. Zuerst wird der farbige Base Coat aufgetragen. Die hochpigmentierte Formulierung verleiht die intensive und lang anhaltende Lippenfarbe. Die Farbe auf die Lippen auftragen und etwa eine Minute bei leicht geöffnetem Mund trocknen lassen. Dannach wird der pflegende Top Coat aufgetragen. Er spendet Feuchtigkeit, verleiht Glanz und sorgt für ein angenehm weiches und leichtes Gefühl auf den Lippen.

 

MaxFactor_Swatches_Lipfinity

 

Die Max Factor Lipfinity Nuancen sind ab sofort in unseren Filialen zu haben. Bis wirklich alle Filialen mit den verschiedenen Nuancen beliefert worden sind, kann es allerdings noch etwas dauern.

 

 

Alle Bilder und Texte © Dirk Rossmann GmbH, Isernhägener Str. 16, 30938 Burgwedel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>