Ein Herz für Tiere

Ich schreie es laut heraus „JAAAAA“  WIR haben ein Herz für Tiere, und nicht nur für solche die jeder lieb hat wie Nager oder „MODE-Tiere“ . Wir haben auch ein Herz für solche Tiere die nicht jeder mag oder wovor sogar Leute ANGST haben.Ich spreche hier von den so genanten „Kampfhunden“ oder auch „Listenhunden“.

Wir kämpfen gegen Vorurteile

Ähm…. Angst? Warum haben einige von euch angst ? In ca 99% der Fälle wo das Tier „aggressiv“ zu sein scheint ist der Mensch schuld, entweder durch falsches Verhalten oder der/die Besitzer haben das arme Tier „ausgebildet“ Aggressiv zu sein , sei es weil die jenigen nicht „richtig“ im Kopf sind oder weil die Tiere zur Belustigung anderer für Tierkämpfe trainiert wurden.

Diese Tiere tun mir unendlich leid, wenn ich so könnte wie ich wollte würde ich versuchen jedem einzelnen Listenhund zu helfen. Leider sind hier bei mir die Steuern immens hoch und auch der platz würde hier bei uns nicht für so eine treue Seele reichen.

Ich könnte noch so viel schreiben aber ich kehre jetzt zum eigentlichen Thema zurück.

Ich möchte euch hier die Ruhrpott-Bullis vorstellen.

Wir sind eine kleine Truppe die sich für den Tierschutz einsetzt.
Wir wollen mithilfe unserer Bilder aufklären.
Unsere Hunde sind Bullterrier bzw deren Mixe, somit müssen wir häufig mit
Vorurteilen kämpfen.
Hier auf der Seite möchten wir über Pit, Staff, Bullterrier und Co. aufklären und unsere Hunde so zeigen wie sie sind, eben ganz normale Hunde!

Lieber Gott

Auf ihrer Seite bei Facebook gibt es viele Wunderschöne Bilder von Aktionen die sie gemacht haben z.B.:“So trägt man Pelz“

Sei es nur der Hund oder Hund und Mensch die Bilder sind einfach klasse, auch die Texte die auf einigen Bilder stehen drücken das aus was die meisten sich fragen oder denken.

Hast du eine Minute für mich

Selbst gestaltete Kalender mit Bildern von Teilnehmern werden dort auch in Limitierter Auflage verkauft. Die Gewinne werden an andere Organisationen gespendet welche sich auch dafür einsetzten das es den „Listis“ besser geht. So zum Beispiel Soka Run e.V.

Soka Run e.V.

Das schönste an der Sache finde ich das wirklich jeder mitmachen kann, man hat schöne Bilder und unterstützt gleichzeitig noch eine gute Sache.

Ich stehe voll und ganz hinter der Sache, wenn nur genug Menschen mal ihren Kopf und ihr Hirn einschalten würden und auch mal „Handeln“ würde könnte es vielen Hunden besser gehen

Gemeinsam sind wir STARK

*Ja ich weiß die Bilder sind Groß aber es muss einfach sein 😀 Alle rechte der Bilder liegen bei Ruhrpott-Bullis

3 Kommentare

  1. dillards prom dresses

    I like this post, enjoyed this one thanks for putting up. “When you make a world tolerable for yourself, you make a world tolerable for others.” by Anais Nin.

  2. XRumerTest

    Hello. And Bye.

  3. Simone Schomberg

    Super!♥♥♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>