«

»

Sep 30 2015

Produkttest – Amigo Spielspass mal 3 #BT01ptms

Nicole hat sich neben den Vorbereitungen für das Treffen auch die Mühe gemacht uns alle auf dem laufenden zu halten mit den Sponsoren.  Wir wussten also das es etwas von Amigo gibt nur irgendwie hatte ich Schusel das am Tag X nicht mehr auf dem Schirm.  Um so größer war dann die Freude als ich in der großen Kiste die für uns gedacht war 3 Spiele gefunden habe.  Meine Gedanken machten Purzelbäume und im Kopf habe ich mir schon die ganzen schönen Spiele Abende ausgemalt.

Stellt euch die großen Augen von Marie vor als sie die Spiele gesehen hat.  3 Spiele und dann noch Rabe Socke, sie war entzückt 😉

Bei uns einziehen durften :

Amigo

Speed Cups

Gipfelstürmer

Der kleine Rabe Socke – das große Rennen

 

Speed Cups

Speed Cups

Ein Spiel für 2-4 Spieler ab 6 Jahren. Spieldauer ca.  10 Minuten

Inhalt:

20 Cups in fünf Farben ( blau,  rot,  gelb, grün und schwarz)

24 Spielkarten

1 Glocke und die Spielanleitung

Speed Cups Inhalt

Ziel ist es,  am schnellsten den gezeigten Farbaufbau in der richtigen Reihenfolge,  waagerecht oder senkrecht,  zu erstellen. Wenn man meint das alles richtig ist haut man auf die Glocke.  Dann wird kontrolliert und wenn alles stimmt darf man sich die Karte als Punkt nehmen,  stimmt es nicht wird reihum beim nächsten kontrolliert. Gewinner ist der jenige der am Ende die meisten Karten hat. Für die nächste Spielrunde bleiben die Becher stehen wie sie sind.

Da es sich hier um ein Spiel mit Schnelligkeit handelt,  dürfte Marie schon vorher alleine und ohne Zeitdruck üben. 😉

Hier mal 3 Beispiele für einen Aufbau der Becher. Bei der Senkrechten Variante gibt es „leichte Karten “ wo man direkt sieht wie es aussehen soll und einmal „schwere Karten“ wo man mitdenken muss.

Waagerecht:

Speed Cups Aufbau wagerechtSenkrecht „einfach“

Speed Cups Aufbau Senkrecht einfach

Senkrecht „zum mitdenken“

Speed Cups Aufbau senkrecht schwerer

 

Wenn man als Erwachsener das Spiel mit Kindern spielt muss man sich schon sehr zurück halten.  Mit gleich wertigen Gegnern macht das Spiel richtig Spaß,  Erwachsene gegen Erwachsene oder Kinder gegen Kinder.

Ein Nachteil der uns aufgefallen ist : die jeweilige Karte zeigt ja an ob man senkrecht oder waagerecht bauen soll,  wenn man nicht Grade nebeneinander sitzt muss mindestens einer „über Kopf“ denken.

Speed Cups Spiel

Wir finden das Spiel trotzdem sehr gelungen und das quer denken ist ,  zumindest für Erwachsene,  kaum ein Problem.  Mit diesem Spiel kann man sehr gut Geschick und Schnelligkeit üben.  Bei den etwas schwereren Karten wird auch die optische Wahrnehmung trainiert, vor allem fördert es aber auch die Hand – Augen Koordination.

 

Gipfelstürmer

Gipfelstürmer

Spiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren.  Spieldauer ca.  30 Minuten.

Inhalt:

20 Steinböcke in den Farben grün, gelb, weiß und blau (jeweils 5)

5 Würfel

4 Spieler – Marker

1 Spielplan und 1 Spielanleitung

Gipfelstürmer Inhalt

Bei diesem Spiel geht es darum durch geschicktes würfeln 2 seiner Steinböcke an die Spitze des Berges zu bringen.  Dabei muss man auf die Schilder an den Wegen achten,  denn diese geben vor mit welchem Würfelbild (z. B.  Strasse oder 4 Gleiche) oder mit welcher Augenzahl (z. B. weniger als 15 oder mehr als 20) man zum nächsten Feld ziehen darf.  Doch Vorsicht nicht auf jedem Feld ist Platz für 2 oder mehr Böcke,  in diesem Fall wird ein Bock den Bach runter „geschubst“ bis zum nächsten freien Feld.  Die fließrichtung wird dabei durch Pfeile angezeigt.

Gipfelstürmer Spielfeld

Ich habe das Spiel mit Marie zusammen gespielt,  am Anfang haben wir uns beide etwas schwer getan.  Nach kurzer Zeit ging es dann aber gut von der Hand.  Wir haben erstmal ohne schubsen gespielt um uns mit den Regeln vertraut zu machen. Ich habe Marie zum Start etwas helfen müssen aber danach klappe es auch ganz gut alleine und das mit 7 Jahren 😉

Wir haben das Spiel 1 1/2 Stunden gespielt, hatten jeweils einen Bock auf dem Berg…. danach hatten wir keinen „Bock“ mehr die bunten Böcke über das Feld zu schieben und zu hoffen endlich einen Pasch zu bekommen  🙁  Wir werden das auf jeden Fall nochmal wiederholen den mit diesem Spiel lässt sich gut die Aufmerksamkeit ( durch die Schilder am Wegesrand) und das Kopfrechnen trainieren.

Beim nächsten mal werden die Böcke aber geschubst 😀

Der kleine Rabe Socke – das große Rennen

Rabe Socke das große Rennen

Spiel für 2-5 Spieler ab 5 Jahren. Spieldauer ca. 20 Minuten

Inhalt:

5 Rennwagen

6 Hindernis Schilder

6 Pokale

12 Standfüßchen

2 Sonderwürfel

Der Spielplan und die Spielanleitung

Rabe Socke Inhalt

Hier geht es darum, mit ein bisschen Würfelglück, den Hindernissen auf der Spur auszuweichen und ins Ziel zu kommen. Wird es der „Waldmeister“ Rabe Socke oder doch eher der Maulwurf ? Vielleicht machen aber auch Herr Hund und die Bieber Brüder allen ein Strich durch die Rechnung ?, oder mit ganz viel Pech stehen alle im Stau weil der Rasende Rinaldo nicht voran kommt und keiner Würfelglück hat.

Das Ende von unserem rasenden Rennen könnt ihr zum Schluss lesen 😉

Vor dem Spielstart haben wir erstmal die Pokale und die „Rennwagen“ in die Plastik Standfüßchen gesteckt. VORSICHT : die Halterungen sind wirklich sehr stramm. Am besten das gewünschte Teil mittig rein setzten und dann mit mittlerer Kraft kontinuierlich nach unten drücken.

Bei dem Zusammenbau sind uns dann auch einmal Herr Maulwurf und einmal ein Mini Pokal in die Hände gefallen( ist ja auch klar 😉 ), diese beiden finden wir total süß weil die Standfüße für die „Figuren“  zu groß wirken. Das erinnert uns an ein Baby dem die Strumpfhosen zu groß sind 😀 .

Rabe Socke MaulwurfRabe Socke Pokal

Marie war schon total genervt weil ich erstmal von allem Fotos gemacht habe, nachdem das endlich erledigt war haben wir dann angefangen zu spielen.

Rabe Socke Spiel

Nach ca 1 1/2 Runden ist uns aufgefallen das der Würfel gar keine 1 und auch keine 6 hat, dafür gibt es zweimal die 3 und zweimal die 4. Warum das so ist konnte ich der Anleitung nicht entnehmen, es steht halt nur bei den Inhaltsangaben : 2 Sonderwürfel.

Auf einem Würfel hat man die Zeichen Hindernis ( Schilder) versetzten, dabei kann man ein beliebiges Schild auf ein beliebiges Feld setzten und es gibt das Spurwechsel Symbol. Der Wechsel ist gewöhnungsbedürftig weil man durch dieses „Ereignis“ einen zusätzlichen Schritt machen darf, da die Rennspuren aber nicht synchron zueinander verlaufen, sondern mit Versatz muss man immer wieder genau hinschauen ( oder sich diese Regel für das eigene Verständnis abändern 😉 ) Beide Aktionen darf man vor, während oder nach seinen „Zahlen zügen“ machen.

Rabe Socke Spurwechsel

Die Schilder stehen einem, wie im echten Leben irgendwie immer im Weg 😉 Es macht aber auch richtig Spaß wenn man seinem Gegner den nächsten Zug verhageln kann. Marie hat mir immer und immer wieder Schilder vor die Nase gesetzt, dabei hat sie nicht drauf geachtet das auf ihrer Spur noch ein Schild steht, anstatt dann dieses zu versetzten hat sie immer ein anderes genommen. Wir haben beide viel gelacht weil wir uns gegenseitig aufgezogen haben und Marie war auch keineswegs traurig darüber das sie 3 Runden in Folge verloren hatte. Sie lag in den ersten Runden immer in Führung, danach hat sie ihr Würfelglück verlassen und ich konnte machen was ich wollte, ich habe es nicht geschafft es so zu drehen das sie doch vor mir ins Ziel kommt.

Die Revanche folgt aber bald 😉 Sie fragt jeden Tag ob wir  wieder Rabe Socke spielen 😀

Ich finde das man mit diesem Spiel , sehr gut die Aufmerksamkeit ,für mehr wie ein Ziel, trainieren kann.

Wenn man mit viel Spaß an die Sache geht dann fällt es den Zwergen auch nicht so schwer mal zu verlieren 😀

 

Danke Amigo für diese wirklich tollen Spiele

3 Kommentare

  1. Nicole

    Ein toller Bericht. Mit den tollen Spielen wird es nicht so schnell langweilig

  2. Sissi

    Servus, ihr Lieben!

    Mein absoluter Favorit ist das Spiel Speed Cups – es trifft voll und ganz meinen Geschmack. Die Ergänzungssets stehen schon auf dem Einkaufszettel. 😉

    Herzliche Grüße

    Sissi

  3. Maries Testexemplar

    Hallöchen,
    wir finden alle drei Spiele richtig große Klasse
    nd haben gerne damit gespielt und spielen auch immernoch gerne dit.
    Liebe Grüße Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>