«

»

Mrz 23 2016

Produkttest – Ich packe ein Osterkörbchen mit Lindt Hello

Jedes Jahr aufs neue fragen wir uns was wir Marie in ihr Körbchen packen. Egal ob zu Ostern oder zu Nikolaus bzw. Weihnachten.

Marie mag die günstigen Schokoladen Varianten nicht so gerne und so probieren wir immer etwas anderes.

Dank Lindt gibt es dieses Jahr ein cooles Osterkörbchen.

Lindt Hello Osterkorb

Wir haben ein Paket mit ein paar Naschereien zu Ostern erhalten, diese möchte ich euch etwas genauer vorstellen.

In dem Paket waren:

2 mal Lindt HELLO Bunny Hohlfigur

2 mal  HELLO Mini Bunny 5er Stange

und einmal HELLO Ostermischbeutel

 

HELLO Bunny

Lindt HELLO Bunny Hohlfigur

Vorbei die zeit des schnöden Allerlei, hier kommt ein cooler Hase vorbei 😉

Das Hasilein ist innen hohl und besteht aus leckerer, feinschmelzender LINDT Alpenvollmilch-Schokolade.

Zeige ich euch jetzt ein Bild des Hasen ohne Ohren ? , nein ich tue es nicht. Ich verrate euch aber so viel die Schokolade ist einfach göttlich lecker und zergeht schokoladig auf der Zunge.

Der Preis des zwinkernden Hasens ist 3,99€ für 140g

HELLO Mini Bunny 5er Stange

HELLO Mini Bunny 5er Stange

Das große Hasilein hat ganz viele kleine Babys bekommen 😉

Die Fünflinge sind ebenfalls innen hohl und die Schokolade ist genau die gleiche wie beim großen Hasen.

Die Stange lässt sich in 5 Teile trennen und jedes Teil davon kann auch noch beschriftet werden.

Durch ein vorgestanztes Loch am oberen Rand der Verpackung, können die Minis auch als Osterstrauchschmuck, Geschenkanhänger oder Platzschildchen für das Osteressen genutzt werden.

Der Preis für die 5er Reihe beträgt: 2,99€ für 5x 10g

 

HELLO Ostermischbeutel

HELLO Ostermischbeutel

Was wäre Ostern ohne bunte Eier ?

Mit ihrem Ostermischbeutel hat Lindt  „den Nagel auf den Kopf getroffen“

Der Beutel selber ist schon schön bunt und durch das Sichtfenster lässt sich erahnen wie bunt der Inhalt ist.

Im Beutel selber sind ganz viele Eier in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen, welche sich durch eine tolle farbige Folieumwickelung unterscheiden lassen.

HELLO Ostermischbeutel Inhalt

Die Geschmacksrichtungen sind :

Crunchy Nougat (blau)

HELLO Ostermischbeutel Crunchy Nougat

  • Hier erlebt man eine wahre Schokoladen-Nougat explosion. Erst kommt die feinschmelzende Alpenvollmilch-Schokolade und im Kern dann das Nougat mit kleinen Knusperstückchen. Leider geht der Knuspereffekt durch die Schokoladigkeit etwas verloren.

Cookies & Cream (gelb)

HELLO Ostermischbeutel Cookies and Cream

  • Feine Alpenvollmilch-Schokolade trifft auf knusprige Milchfüllung. Für unseren Geschmack ist hier alles perfekt abgestimmt. Erst die Schokolade , dann die Milchfüllung und ein Hauch von Cookies für´s knusper Erlebnis. Kurz gesagt, einfach Lecker

Strawberry Chesecake (rot)

HELLO Ostermischbeutel Strawberry Cheesecake

  • Mein persönlicher Favorit. Leckere Erdbeerfüllung trifft auf leckere Schoki, nur den Cheesecake suche ich vergeblich. Kleine rote Stückchen in der Füllung runden das Geschmackserlebniss ab.

 

Der Ostermischbeutel kostet: 4,89€ für 150g

 

Fazit: Ich schwebe im Schokoladen Himmel 😉 Hoffentlich überleben die restlichen Bunnys und Eier die letzten Tage bis zum Osterfest. Die Schokolade zergeht fein auf der Zunge und die Füllung der Eier sorgt für Abwechslung im Osternest. Zwar gibt es bei den Eiern ein paar Kleinigkeiten, die für unseren Geschmack etwas intensiver sein könnten, das tut dem Gesamterlebnis aber keinen Abbruch.

Die bunte Aufmachung der Produkte ist sehr ansprechend für Kinder aber auch für jung gebliebene Erwachsene. Die Preise finde ich persönlich etwas hoch, aber dafür bekommt man feine Leckereien die in jedem Nest auffallen und lieber etwas mehr ausgeben als später wieder alles wegwerfen, weil es nicht aufgefuttert wurde 😉

In diesem Sinne bleibt mir nicht mehr viel zu sagen außer:

Es war alles richtig lecker und Marie  freut sich schon auf ihren coolen und bunten Osterkorb.

“ NICE TO SWEET YOU „

 

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>