«

»

Nov 15 2015

Gigaset C620A das Familientelefon

“Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss” , so oder so ähnlich habe ich mich in den Technikdschungel begeben und mal bei Gigaset geschaut.

Dort habe ich das C620A gefunden.

Gigaset C620A Verpackung

Unser altes Telefon musste man sich in Ohr “schieben”, damit man die Gegenseite überhaupt versteht. Das hat nun endlich ein Ende, zur Freude unser aller Ohren.

 

Lieferumfang

Sicher verpackt kam das Telefon bei uns an. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Mobilteil, die Station und das passende Stromkabel, eine Bedienungsanleitung, 2x 1200mAh Akkus, ein Gürtelclip und ein TAE-Kabel (Telefonanschlusskabel).

Zusammenbau

Die beiden Akkus gemäß der Abbildungen einlegen und die Klappe des Akkufachs wieder einhaken. Dann nur noch den Clip befestigen und das Telefon auf die Station zum Laden stellen. Die Station wird mit dem dazugehörigen Kabel an den Strom angeschlossen. Das TAE-Kabel wird mit dem einen Ende in die Station gesteckt und das andere Ende kommt entweder in den Router oder in die Telefondose.

Gigaset C620A

Bevor wir jetzt die Funktionen und die Bedienung durchgehen, gibt es erstmal ein paar technische Daten:

Technische Daten

  • Anschluss: a/b (analog)
  • Einsatz:  Hauptanschluß / TK-Anlagen
  • Standards: DECT, GAP
  • Konfiguration:

– Anschluss an 1 Externleitung (a/b-analog)
– erweiterbar auf 6 Mobilteile

Mobilteil:

  • Standby:   bis zu 530 h
  • Gesprächszeit:   bis zu 26 h
  • Akku:   2 x AA (NiMH 1200mAh)
  • Ladezeit:  8-10 h
  • Reichweite
    • in Gebäuden: bis zu 50 m
    • im Freien:  bis zu 300 m
  • Abmessungen  L x B x H   Gewicht (incl.Akku)
    Mobilteil:   ca. 155 x 49 x 30mm / ca.140g

Display

  • 1,8“ (4,6 cm) beleuchtetes TFT-Farb-Display ,38 x 32 mm
    (128×160 Pixel, 6 Zeilen, 65.000 Farben)
  • Displaybeleuchtung / Farbschema einstellbar,
    – schwarzer Hintergrund
    – heller Hintergrund

Basisstation

  • Energiesparendes 230 V Schaltnetzteil
  • wandmontagefähig
  • Abmessungen  L x B x H   Gewicht

ca. 132 x 126 x 52mm   /   ca. 180g

 Ladeschale

  • Abmessungen L x B x H / Gewicht

ca. 83 x 73 x 39mm /    ca. 40g

Einstellungsmöglichkeiten

Die Telefonstation ist angeschlossen und das Mobilteil aufgeladen, nun machen wir uns an die Einstellungen und die Eindrücke dabei:

Als erstes fällt mir das angenehme Gewicht und die schöne Griffigkeit auf. Es ist nicht zu schwer und nicht zu leicht und es scheint auch nicht so, als würde das Mobilteil einem schnell aus den Finger gleiten. Die Optik ist wirklich sehr ansprechend und auch die Verarbeitung kann sich sehen lassen. Hier zeichnet sich das “MADE in GERMANY” aus( wir hatten schon andere Telefone aus dieser Preisklasse , welche nicht aus Deutschland kamen,  und deren Verarbeitung war mehr als schlecht) . Das Menü ist übersichtlich und lässt sich intuitiv bedienen.

Das Display und auch die Tasten sind beleuchtet, was es auch ermöglicht im Dunkeln mal schnell zu telefonieren.

Natürlich stellen wir uns auch einen Klingelton ein. Dieser kann manchmal echt nervig sein. Einige sind zu laut, andere sind zu leise und manche sind zu schrill und tun einfach in den Ohren weh. Hier gibt es 20 verschiedene an der Zahl, ja es sind auch ein paar schrille dabei, aber ich denke das da jeder einen passenden finden wird. Die Lautstärke lässt sich in 5 Stufen regeln. Die Klingeltöne für Basis und das Mobilteil sind voneinander unabhängig einstellbar.

Das Telefonbuch gehört zu einem Telefon wie das Amen in die Kirche.  250 Einträge fasst der Speicher, für Vor- und Nachname hat man jeweils 16 Zeichen Platz und für jeden Teilnehmer kann man bis zu 3 Rufnummern eintragen, bis zu einer länge von 32 Zeichen auch eine E-Mail Adresse und der Geburtstag können beigefügt werden. Ihr wollt schon am klingeln hören, ob z.B. Mama anruft und euch den neuesten Kaffeeklatsch erzählen möchte? Das ist kein Problem, ihr könnt jedem Eintrag einen eigenen Klingelton zuweisen. Wie oben erwähnt, gibt es 20 verschiedene Töne, man könnte hier ja auch “Gruppen” anlegen , so nach dem Motto: ” Je nerviger der Anrufer, desto nerviger der Klingelton ” Ironie 😉

Bei dem C620A gibt es auch einen Anrufbeantworter. Dieser lässt sich über das Mobilteil (Grundeinstellungen) und die Basisstation  einstellen (abhören, laut /leise, löschen).  Die Aufnahmezeit kann auf ein Intervall von 1, 2 ,3 Minuten oder “unbegrenzt” eingestellt werden. Unbegrenzt reicht dabei bis zu 55 Minuten, der Anrufbeantworter ist dann allerdings voll und ihr habt “qualmende Ohren” 😉 Während jemand auf den AB spricht, gibt es auch die Möglichkeit mitzuhören. Eingegangene Nachrichten werden auf der Station angezeigt, über die Tasten an der Station lassen sich die Nachrichten auch Abspielen, lauter oder leiser stellen und auch löschen.

 

Weitere Funktionen

Freisprecheinrichtung – nichts ist lästiger, als wenn man grade etwas erledigt und dann das Telefon klingelt. Theoretisch hat man dann nur noch eine Hand frei, mit dem C620A ist das auch kein Problem mehr, einfach ein zweites mal auf die Ruftaste drücken und schon ist die Funktion aktiv und man hat wieder beide Hände frei.

Headset-Anschluss – am Mobilteil , unten an der Seite, über 2,5mm Klinke dazu passende Headsets findet ihr ~~>hier<~~

Bildschirmschoner – 3 verschiedene Fischmotive und 2 Uhren Varianten:

Gigaset C620A Bildschirmschoner Fish1 Gigaset C620A Bildschirmschoner Fish 2 Gigaset C620A Bildschirmschoner Fish 3 Gigaset C620A Bildschirmschoner Analoguhr Gigaset C620A Bildschirmschoner Digitaluhr

 

Babysitterfunktion – mit dem integrierten Babyphone kann man immer mit einem Ohr im Kinderzimmer sein  – auch wenn keiner zuhause ist. Bei eingeschalteter Babysitterfunktion, wählt das Telefon automatisch die vorher angebene Nummer, egal ob Handy- oder Festnetznummer. Mit der Gegensprechen-Funktion kann man auch gleich zurück reden. Nicht nur für Kinder ist das System geeignet, es ist bestimmt auch sehr praktisch, wenn man nicht zuhause ist und ein Einbrecher sich zu schaffen macht. Man hört, dass jemand da ist und kann demjenigen gleich erzählen, dass die Polizei schon auf dem Weg ist 😉

Ruflisten – die beleuchtete Nachrichtentaste signalisiert neue Nachrichten und bietet direkten Zugang zu allen Anruflisten.

  • Ausgehende Anrufe
  • Angenommene Anrufe
  • Entgangene Anrufe
  • Alle Anrufe

Direktanruf – kann im Mobilteil aktiviert werden. Egal welche Taste gedrückt wird, die vorher gespeicherte Nummer wird angewählt und alle anderen Funktionen werden deaktiviert.

Kurzwahl – aus dem Telefonbuch einen Kontakt einer bestimmten Taste zuweisen, diese dann nur noch etwas länger gedrückt halten und der gewünschte Kontakt wird angerufen.

Anrufschutz – ermöglicht Zugang zu 3 verschiedenen Funktionen:

  • “Ruhe vor anonymen Anrufen” schaltet Anrufe ohne CLIP-Nummer (unterdrückte Rufnummer, anonymer Anrufer)  einfach stumm oder sperrt sie gleich ganz
  • Der Tag-/Nachtmodus ist eine zeitgesteuerte Klingelabschaltung. 15 Rufnummern können davon ausgenommen werden, damit wichtige Anrufe trotzdem durchkommen
  • Mit der Sperrliste lassen sich unerwünschte Anrufe sperren oder nur optisch anzeigen, sehr praktisch für lästige Call-Center anrufe 😉

Kalender – mit Terminerinnerung.

Wecker

Mehrere Mobilteile – für eine Station, bis zu 6 Mobilteile lassen sich mit der Station koppeln.

Eco DECT – sorgt für geringeren Stromverbrauch, veringert aber die Funkleistung.

Gigaset C620A ECO DECT

Nach diesem ganzen Input findet ihr ~~>hier<~~ noch ein schönes Video zum Produkt.

 

Fazit: Es ist ein wirklich sehr gelungenes Familientelefon. Die Sprachqualität überzeugt in jeder Hinsicht, egal ob mit Hörer am Ohr oder mit Lautsprecher. In unseren Tests haben wir alle gut verstanden  und sind selber auch gut verstanden worden. Das Mobilteil liegt super in der Hand und auch der Aufbau, der Zusammenbau und das Anschließen sind einfach. Ich kann es ohne Bedenken oder Bauchschmerzen echt nur jedem empfehlen!

 

Jetzt wollt ihr unbedingt dieses Telefon haben? Kein Problem in dem Shop von Gigaset könnt ihr euch das feine Teilchen direkt versandkostenfrei bestellen.

 

Danke Gigaset für das kosten- und bedingungslose Zurverfügungstellen des C620A

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>